Kinderbücher mit

multikulturellem Fokus

Han Gan und das Wunderpferd

Chen Jianghong (Text + Illustrationen). Aus dem Französischen von Erika und Karl A. Klewer. Beltz&Gelberg, 2009 (Minimax). [Le cheval magique de Han Gan, 2004] Während überall Weihnachtsbücher vorgestellt und beworben werden, stellen wir hier weiter einfach Bücher vor, die zu unserem Blog passen. Das ganze Jahr über haben wir an keinem „Tag der Erde“, „Hispanic…

Werbung

Kleines Pferdchen Mahabat.

Satomi Ichikawa (Text + Illustrationen). Aus dem Französischen von Markus Weber. Moritz, 2021 (2. Auflage). [Mon petit cheval Mahabat, 2019] Nach dieser langen und verlängerten Sommerpause, melde ich mich zurück mit einem ganz zarten, wunderbaren, poetischen Buch von einer japanischen Autorin und Illustratorin, die in Paris lebt und publiziert. Schon so lange wollte ich das…

Der erste Flug. Ein Heissluftballon Abenteuer.

Annahita de la Mare (Text), Jennifer Kirkham (Illustrationen). Aus dem Englischen von Evelin Hürlimann-Lehto, Philipp Michalsky und Annika Vorell. MDLM Books, 2020 (4. Auflage). [The Start of Something Big, 2018] Zum Start in den Sommer noch eine reisetaugliche Lektüreempfehlung, die auch nicht viel wiegt, was beim Reisen ja immer von Vorteil ist! Der schmale Band…

Tief im Ozean.

Tief im Ozean. John Hare (Illustrationen). Moritz, 2021. Heute möchte ich ein textloses Buch vorstellen. Bis vor einigen Jahren kannte ich das Prinzip von Kinderbüchern ohne Text nicht, inzwischen bin ich ziemlich begeistert. Dies ist unser drittes textlose Buch und ich finde alle toll! Die Geschichte ergibt sich aus den Bildern selbst, für die man…

Maria had a little Llama. María tenía una llamita.

Maria had a little Llama. María tenía una llamita. Angela Dominguez (Text+Illustrationen). Henry Holt, 2013. Dieses großformatige Buch mit großen gemalten Bildern und wenig Text ist eine zweisprachige Ausgabe (englisch-spanisch) und eine südamerikanische Adaptation von „Mary“ und ihrem kleinen Lamm. „Mary had a little lamb“ ist einer der bekanntesten englischsprachigen Kinderreime und soll angeblich auf…

El gran capoquero: un cuento de la selva amazónica.

El gran capoquero. Un cuento de la selva amazónica. Lynne Cherry (Text + Illustration). Aus dem Englischen ins Spanische übersetzt von Alma Flor Ada. Houghton Mifflin Harcourt, 1994. [The Great Kapok Tree, 1990] Hier ein ganz besonderer Fund eines bereits älteren Buches aus dem Englischen. Für uns auf Spanisch, da ich davon ausging, es gäbe…

Mwangaza und die Geschichte mit dem Zahn

Mwangaza und die Geschichte mit dem Zahn. Agatha Ngonyani (Text). Antje Flad (Illustrationen). Carlsen, 2011. (Lesemaus) Eine Geschichte, die wir schon vor langer Zeit gelesen haben, aber immer wieder gerne darauf zurückkommen. Mwangaza ist wie ein Freund, mit dem sich die Kinder sehr gut identifizieren können und sie lieben die beiden Stellen, wo der Text…

My Breakfast with Jesus.

My Breakfast with Jesus. Worshipping God around the World. Tina Cho (Text), Guy Wolek (Illustrationen). Harvest House Publishers, 2020. Tina Cho ist eine US-amerikanisch-koreanische Kinderbuchautorin und Lehrerin. Nach „Rice from Heaven“ (2018) und „Korean Celebrations“ (2019) wurde sie 2020 mit „The Ocean Calls“, einer Geschichte über die Haenyeo, südkoreanischen Taucherinnen, einem größeren Publikum bekannt. Bereits…

Odo.

Odo. Dayan Kodua (Text), Co-Autor Jando, Robby Krüger (Illustrationen). Gratitude Verlag, 2019. Nachdem meine Einträge im März immer sporadischer wurden (geänderte Schlafbedürfnisse des Babys, ein paar Prüfungen), hoffe ich, ab April doch wieder regelmäßiger posten zu können! Am Lektürematerial liegt es nicht – der Stapel wächst! Umso mehr freue ich mich, heute über diesen Zufallfund…

Global Babies.

Global Babies. The Global Fund for Children. Charlesbridge, 2007. In diesem kleinen Pappbilderbuch werden auf acht Doppelseiten Babys aus aller Welt gezeigt. In dieser Reihenfolge trifft man auf Guatemala, Thailand, Grönland, Mali, USA, Indien, Südafrika, Fiji, Peru, Afghanistan, USA, Malawi, Spanien, Irak, Ruanda, Bhutan. Sie werden in traditioneller folkloristischer oder landestypischer Kleidung/Kopfbedeckung gezeigt. Mehrere Babys…

Wird geladen…

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte aktualisiere die Seite und/oder versuche es erneut.


Meinem Blog folgen

Erhalte Benachrichtigungen über neue Inhalte direkt per E-Mail.